Fußball-Herren: Erfolgreicher Start in Pflichtspielsaison

Bezirkspokal 1. Runde: VfB Neuhütten - SG Sindringen/Ernsbach II 7:1 (5:0)

Von Anfang an war der VfB um Spielkontrolle bemüht, die beiden frühen Tore von David Böhm (4.) per Freistoß und Florian Fetzer (12.) gaben der Mannschaft die nötige Sicherheit. In der Folge war man dann klar überlegen und schraubte das Ergebnis bis zum Seitenwechsel in die Höhe.

Momo Maier (24.) und Marco Schoch (28., 36.) sorgten für ein deutliches 5:0.

Auch nach dem Seitenwechsel war der VfB der Chef im Ring und erhöhte durch Heiko Rohrweck zum 6:0. Dem Gegner gelang der Ehrentreffer (87.), ehe Florian Fetzer für den Endstand sorgte (89.).

Für den VfB spielten Dennis Kübler, Steffen Weidner, Heiko Rohrweck, Mo Maier, Marco Schoch, Joe Schoch, Denis Bosch, Jannis Meißer, Momo Maier, Florian Fetzer, David Böhm, Tim Kettner, Marius Giebler, Tobias Czech, Sven Dietrich

Vorschau:
Die zweite Pokalrunde findet bereits am Samstag, den 19. August statt. Der VfB hat dann ein weiteres Heimspiel und trifft um 18 Uhr auf den TV Rot am See aus der Kreisliga A2. Bereits am Dienstag, den 15. August bestreitet der VfB um 19 Uhr in Neuhütten ein Vorbereitungsspiel gegen die A-Junioren des Juniorteams Michelfeld / Mainhardt / Bibersfeld.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok