Fußball-Frauen: SC Fornsbach - VfB Neuhütten 6:7 (3:4)

Die Frauen-Freizeitmannschaft des VfB Neuhütten reiste am Sonntag, den 18. Juni, nach Fornsbach. Dort trafen sie in einem echten Spitzenspiel auf den direkten Konkurrenten um Platz 1. Man wusste schon im Vorfeld, dass der Staffelsieg nur mit Bestleistungen nach Neuhütten geholt werden kann, und das bei extrem heißen Temperaturen.

Die Frauen glänzten durch einen ansehnlichen und qualitativ hochwertigen Fußball. Die mitgereisten Fans belohnten den Einsatz durch lautstarke Unterstützung. Mit einer 4:3 Führung für den VfB wurden die Seiten gewechselt.

Spannend wurde es am Ende: Vier Minuten vor Schluss führten sie vermeintlich sicher mit 7:4, als der SC Fornsbach noch einmal alle Kräfte mobilisierte und auf 7:6 herankam. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung über die komplette Spielzeit, mit Ausnahme der „kleinen Verschnaufpause“ kurz vor Schluss, sicherte man sich den Sieg, die drei Punkte und die Tabellenführung. Somit ist der Staffelsieg ein weiteres Stück näher gerückt.

Vorschau:
Samstag, 1.7.2017, 16 Uhr:
VfB Neuhütten – TSV Oberbrüden (Sportgelände Burgfrieden)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok