Volleyball - U17: Bericht vom 25.03.2017

Nur drei Mannschaften traten letzten Samstag in der U17 Jugend gegeneinander an. Die erste Begegnung unserer Mädels gegen den SFC Höpfigheim begann spannend und wir waren lang in Führung.

Doch in der entscheidenden Endphase stärkten wir den Gegner durch viele kleine Fehler und mussten den Satz abgeben. Den zweiten Satz verloren wir dann deutlicher, da wir es nicht schafften, unsere Fehlerquote im Angriff und bei den Aufschlägen zu verringern.

Das Spiel der beiden Gäste SFC Höpfigheim und MTV Ludwigsburg war ein spannendes 3-Satz Spiel, aus dem der MTV Ludwigsburg als Sieger herausging.

Im letzten Spiel konnte unser Team zwar gut mitspielen, doch Ludwigsburg hatte die deutlich bessere Mannschaft und gewann verdient mit 2:0 ( 25:9 /25:17 ).

Es spielten: Lilli, Chiara, Lara, Lara, Anja und Maya

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok