Volleyball - Mixed: Bericht vom 22.10.2017

Weniger erfolgreich als die Jugend war an diesem Wochenende die Mixed-Mannschaft. Mit sehr knapper Besetzung mussten sie mit drei Frauen im Team antreten und verloren damit relativ deutlich gegen den TV Lauffen-Hausen.

In der zweiten Begegnung gegen den TSV Neudenau konnten sie den ersten Satz für sich entscheiden und lagen auch im zweiten Satz lange vorne. Doch in der entscheidenden Endphase verspielten sie den Sieg. Der dritte Satz war hart umkämpft und ging letztendlich an die Gastgeber aus Neudenau.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok