Fußball-Herren 5. Spieltag: TSV Braunsbach II - VfB Neuhütten 1:2 (0:0)

Trotz der schlechtesten Saisonleistung kam der VfB beim Gastspiel in Braunsbach nochmal mit einem blauen Auge davon. Zu wenig Bewegung, mangelhaftes Zweikampfverhalten, viele Ungenauigkeiten. Es gab viel zu bemängeln am Neuhüttener Spiel.

Trotzdem hatte man durch Steffen Weidner und Luca Hammel zwei gute Möglichkeiten zur Führung. Doch auch die Hausherren hatten ihre Torszenen, so ging das Unentschieden zur Pause in Ordnung.

Die zweite Halbzeit begann sehr schlecht für Neuhütten. Durch einen krassen individuellen Patzer ging Braunsbach in Führung (48.). Die Gastgeber bekamen nun deutlich Oberwasser, während beim VfB gar nichts mehr zusammenlief. Es roch stark nach dem 2:0, als der VfB praktisch aus dem Nichts ausglich. Bei einer strammen Hereingabe wurde Luca Hammel mehr oder weniger angeschossen, mit der Hacke gab er dem Leder aber die entscheidende Richtungsänderung und die Murmel trudelte über die Linie (59.). Nun war der VfB wieder besser im Spiel, konnte aber weiter nicht überzeugen. Symptomatisch der Führungstreffer, als sich mehrere Braunsbacher beim Klärungsversuch einer harmlosen Flanke behinderten und Marco Schoch per Kopf daraus Nutzen zog (73.). Jetzt hätte man das dritte Tor nachlegen können, nutzte aber die Konter nicht aus. Gegen Ende wurde es nochmals eng, der VfB brachte das Ergebnis aber über die Zeit.

Für den VfB spielten Dennis Kübler, Steffen Rickert, Heiko Rohrweck, Mo Maier, Steffen Weidner, Niko Hellwig, Denis Bosch, Momo Maier, Jan Gessler, Luca Hammel, David Böhm, Fabian Kettner, Marco Schoch, Michael Buster, Jannis Meißer.

Vorschau:
Freitag, 29. September: VfB Neuhütten - TSV Michelbach/Bilz
Spielbeginn 1. Mannschaft 18.30 Uhr, 2. Mannschaft 20.15 Uhr

Dienstag, 03. Oktober: TSG Waldenburg - VfB Neuhütten
Spielbeginn 1. Mannschaft 15 Uhr, 2. Mannschaft 13 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok