Fußball-Herren: 2. Pokalrunde: VfB Neuhütten - SSV Stimpfach 3:2 (1:2)

Im Spiel der 2. Runde des Hohenloher Bezirkspokals konnte der VfB einen weiteren Sieg feiern. Die ersten Minuten der Partie gehörten dem VfB, der aber daraus kein Kapital schlagen konnte.

Nach einer Viertelstunde kamen die Gäste besser ins Spiel. Sie profitierten von den sich häufenden Ballverlusten des VfB im Mittelfeld und brachten immer wieder ihre gefährlichen Spitzen ins Spiel. So entstanden zwei Freistöße, die Stimpfach beide zu einer 2:0-Führung nutzen konnte. Die Latte verhinderte das dritte Tor. Kurz vor der Pause brachte Luca Hammel den VfB mit dem 1:2 wieder ins Spiel zurück.

Nach der Pause zeigte Neuhütten eine gute Partie und drängte auf den Ausgleich. Dieser fiel dann nach 77 Minuten erneut durch Luca Hammel. Doch das sollte nicht der letzte Treffer gewesen sein. Nach 88 Minuten war es Marvin Strack, der mit dem 3:2 den VfB in die dritte Runde brachte.

Vorschau:
Mittwoch, 22. August: VfB Neuhütten - TSV Obersontheim (3. Runde Bezirkspokal)
Spielbeginn offiziell 19 Uhr (wenn möglich sogar einen Ticken früher bzgl. der Lichtverhältnisse ~ 18:45 Uhr) in Neulautern

Sonntag, 26. August: VfB Neuhütten - SV Westheim II (1. Punktspiel)
Spielbeginn 1. Mannschaft 17 Uhr auf dem Kunstrasen in Wüstenrot, 2. Mannschaft spielfrei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok