Fußball-Herren: 3. Pokalrunde: VfB Neuhütten - TSV Obersontheim 1:8 (0:4)

In der dritten Runde ereilte den VfB gegen den Titelanwärter der Bezirksliga ein deutliches Pokalaus. Personell konnte man nicht aus dem Vollen schöpfen, was gegen einen solchen Gegner aber nötig gewesen wäre, um einigermaßen mithalten zu können. 

Den einen oder anderen individuellen Fehler hätte man sich dennoch ersparen können. So kam der VfB unter die Räder, jedoch muß man auch die Stärke des Gegners anerkennen. Den Ehrentreffer erzielte Alexander Vogt.

Vorschau:
Sonntag, 26. August: VfB Neuhütten - SV Westheim II (1. Punktspiel)
Spielbeginn 1. Mannschaft 17 Uhr, 2. Mannschaft spielfrei
Gespielt wird auf dem Kunstrasen in Wüstenrot.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok