Fußball-Herren: 16. Spieltag: SV Westheim II - VfB Neuhütten 1:5 (1:2)

Eine sehr ordentliche Leistung zeigte der VfB im Nachholspiel beim SV Westheim II. Die brauchte es auch, denn der Gegner spielte deutlich besser, als es der vorletzte Tabellenplatz aussagt.

Zu Beginn leistete sich der VfB allerdings eine Unaufmerksamkeit, welche die Hausherren sofort mit dem 1:0 bestraften (8.). Dies brachte den VfB aber nicht aus dem Konzept, Luca Hammel konnte per Kopf nur kurze Zeit später ausgleichen. Der VfB bekam das Geschehen immer besser in den Griff. Defensiv stand man sehr sicher, offensiv ergaben sich immer wieder Möglichkeiten. Zumeist war Luca Hammel beteiligt, der von den Gastgebern nie zu halten war. Nur vor dem Tor hatte er etwas Pech: zunächst mit einem Heber, einmal zögerte er zu lange und innerhalb weniger Sekunden traf er zweimal Alu. Dazwischen hämmerte Ralf Merkle einen Foulelfmeter über den Kasten. Mit dem Halbzeitpfiff sorgte dann aber Tim Kettner mit einem sehenswerten Schuss aus sechzehn Metern für das überfällige 2:1 für Neuhütten.

Auch die zweite Hälfte begann zunächst mit Möglichkeiten für den VfB, ehe dann eine ca. 20minütige Drangphase Westheims begann. Die größte Gelegenheit zum Ausgleich vereitelte Keeper Dennis Kübler glänzend. In der Schlussphase konnte sich der VfB befreien, ließ aber zunächst gute Konterchancen aus. Erst in der 86. Minute konnte Luca Hammel per Kopf das beruhigende 3:1 erzielen. Durch einen Foulefmeter, den Ferdinand Trefz mit einer tollen Einzelleistung herausholte, erhöhte Luca Hammel auf 4:1 (89.). Mit dem 5:1, als er schön freigespielt wurde verbuchte er in der 90. Minute seinen vierten Treffer an diesem Tag. Insgesamt ein verdienter Sieg, der am Ende vielleicht etwas zu hoch ausgefallen ist.

Für den VfB spielten Dennis Kübler, Daniel Klier, Fabian Kettner, Ralf Merkle, Tobias Czech, Jannis Meißer, Momo Maier, Mario Bosch, Joris Braun, Luca Hammel, Tim Kettner, Ferdinand Trefz, Alexander Funk, Thomas Wiederholl. Weiter zum Kader gehörten Mo Maier, Jesse Hasenmayer.

Vorschau:
Sonntag, 05. Mai: VfB Neuhütten - TSV Hessental II
Spielbeginn 1. Mannschaft 15 Uhr, 2. Mannschaft spielfrei

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok