Fußball-Senioren: Turniersieg in Spiegelberg am 07.07.2019

Dass der Turniersieg vergangene Woche in Oberrot keine Eintagsfliege war stellten unsere Senioren in Spiegelberg unter Beweis.

Nach zwei Unentschieden gegen Oberrot (0:0) und Spiegelberg (2:2) sicherten wir uns mit einem klaren 6:1 gegen Oberbrüden den Gruppensieg.

Im Halbfinale gegen den FC Neulautern hatten wir das Glück des Tüchtigen und einen unbezwingbaren Bänschi im Tor. Beini erzielte kurz vor Spielende das entscheidende 1:0, was den Finaleinzug bedeutete. Dort trafen wir erneut auf den SV Spiegelberg, der den vermeintlichen Turnierfavoriten aus Murrhardt zuvor aus dem Turnier geworfen hatte. Sowohl die reguläre Spielzeit, als auch die anschließende Verlängerung brachten keine Tore und so wurde der Turniersieger im 9-Meter-Schießen ermittelt. Und wie das im Fußball eben so ist, wenn´s mal läuft, dann läuft es – auch hier konnten wir uns durchsetzen und konnten so bei der anschließenden Siegerehrung den Wanderpokal in Empfang nehmen.

Es spielten: Marco (4), Tobi, Beini (2), Bänschi, Mo (2), Basti, Eric, Markus (1), Hendrik

Wäre super, wenn wir nächsten Samstag, 13. Juli, in Ammertsweiler mit einer ähnlichen Leistung aufwarten könnten. Turnierbeginn ist um 11 Uhr. Über Unterstützung würden wir uns freuen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen