Fußball-Senioren: TG Forchtenberg – VfB 5:6 i. E. (Pokal)

Die erste Runde im Hohenloher Bezirkspokal konnten wir mit unserer neu formierten Seniorenmannschaft positiv gestalten.

In einer ausgeglichenen Partie erzielte Beini, mit Unterstützung eines gegnerischen Abwehrspielers, Mitte der 2. Halbzeit, unsere Führung. Leider mussten wir mit dem Schlußpfiff den Ausgleichstreffer hinnehmen, so dass die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen musste.

Nachdem Forchtenberg den 5. Elfmeter verschossen hatte, versenkte M. Bauer nervenstark seinen Elfer und sicherte uns damit den nicht unverdienten Sieg. Fazit: Guter Anfang, aber noch mit viel Luft nach oben.

Nach wie vor trainieren wir jeden Mittwoch um 19:30 Uhr in Neuhütten - Interessierte sind herzlich willkommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.