Volleyball - Aktive: Bericht vom 1.10.2017

Die Volleyballerinnen begannen die neue Saison mit einer 0:3 Niederlage in der Schlossberghalle in Talheim. Obwohl sie sehr motiviert und konzentriert ins Spiel gingen und auch in jedem Satz mindestens einmal in Führung gehen konnten, reichte es am Ende nie zum Sieg.

Meist konnten sie durch ihren Angriff einfach nicht genug Druck auf die gegnerische Mannschaft ausüben. Die SG Talheim/Untergruppenbach war im Angriff einfach ein bisschen Überlegen. Doch Bei unseren Spielerinnen waren deutliche Fortschritte in der Feldabwehr zu erkennen, was der Schwerpunkt in der Trainingsvorbereitung war. Deshalb trotz Niederlage ein dickes Lob an alle Spielerinnen für die Leistung am ersten Spieltag.

Es spielten: Leonie, Sina, Jessi, Annka I., Annka B., Maike, Lara, Chiara und Gina

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok