Volleyball - U12: Bericht vom 03.12.2017

Der zweite Vorrundenspieltag der U12 fand auch in Freudental statt. Samira und Adina mussten die Rückspiele gegen die Teams aus Bietigheim, Freudental ,Höpfigheim und Niuederstetten bestreiten.

Gleich im ersten Spiel war es sehr spannend. Nachdem unsere Mädchen den ersten Satz gegen Bietigheim knapp gewonnen hatten ( 25:23 ) , verloren sie den zweiten mit 20:25 und mussten in den entscheidenden dritten Satz. Diesen konnten sie dann wieder für sich entscheiden, wenn auch nur sehr knapp mir 16:14.

Deutlich war dann die Niederlage gegen die Favoriten aus Niederstetten. In den beiden nächsten Spielen ging es wieder knapp her. Der SFC Höpfigheim gewann zwar 2:0 gegen das VfB Team, doch hätte jeder dieser beiden Sätze auch anders ausgehen können. Die Leistung der beiden Teams war gleich gut, uns hatte einfach im entscheidenden Moment das bisschen Glück gefehlt. Gegen den VC Freudental 1 gingen Samira und Adina wieder in den dritten Satz, doch leider verloren sie dieses Mal knapp. Doch zum Abschluss besiegten sie dann noch das Team Freudental 2 deutlich mit 2:0.

Das war eine gute Steigerun vom ersten zum zweiten Spieltag, weiter so!

Der nächste U12 Spieltag findet bei uns in der Gemeinde statt. Am Sonntag, den 14.1. in der Burgfriedenhalle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok