Volleyball - U16: Bericht vom 28.09.2019

In der sehr kleinen Halle in Höpfigheim hatte die U16 ihr erstes Punktspiel am Samstag, den 28.09.2019.

Die Mädels waren anfangs etwas nervös, weil der Großteil der Mannschaft noch nie aufs Großfeld gespielt hatte. Dies kam dem Gastgeber zugute und Höpfigheim gewann 2:0.

Doch die VfB-Mädchen hatten sich im Laufe des ersten Spiels gesteigert und wurden sicherer. So traten sie dem zweiten Gegner aus Geißelhardt auch selbstbewusster entgegen. Sie zeigten mehr Teamgeist und setzten die Inhalte der letzten Trainingseinheiten gut um. Das wurde belohnt mit einem 2:0 Sieg! Klasse Mädels!

Es spielten: Jule, Fleur, Samira, Sarah, Adina, Lina und Vivien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.